S-PACT S-PACT S-PACT S-PACT S-PACT S-PACT
deutsch english

PEAXACT Application Server

Der Application Server ermöglicht die Einbindung der PEAXACT Analysemethoden in Drittsoftware. Auf diese Weise können Sie PEAXACT in Ihre eigene Applikation integrieren oder in Verbindung mit Ihrer Messsoftware als Back-End Analyzer zur Online-Auswertung von Spektren nutzen.

Application Programming Interface (API)

Für die Einbindung in Ihre eigenen Anwendungen unterstüzt der Server etablierte Windows COM und .NET Software-Architektur.


Für die Integration in die Messsoftware HoloPro von Kaiser Optical Systems und OPUS von Bruker Optik stehen bereits vorgefertigte Lösungen für Sie bereit. Andere Anwendungen, die bereits mit einer einsatzfertigen Schnittstelle zu PEAXACT ausgeliefert werden, sind: MultiSpec Pro II von tec5, Process Pulse II von CAMO.


Wir helfen Ihnen, PEAXACT nahtlos in Ihre vorhandene Messsoftware, Analyseoberfläche, oder Ihr Prozessleitsystem zu integrieren. Bei Bedarf lässt sich der Application Server auch um kundenspezifische Anforderungen erweitern.

ProcessLink

PEAXACT ProcessLink ist eine interaktive Windows App mit der sich eine PEAXACT Datenanalyse an jedes beliebige Spektrometersystem anknüpfen lässt, ohne dass dafür individuelle Programmierung nötig ist. Analyseergebnisse werden dem User in Echtzeit grafisch dargestellt und mittels integriertem OPC UA Server für externe Programme zur Verfügung gestellt.

PEAXACT ProcessLink ist ein Add-on Modul für den Application Server.